Am 14.12. ist es soweit – neue Spätzüge zwischen Münster und Osnabrück!

Mit dem Fahrplanwechsel zum 14.12.2014 ist es soweit: in der Nacht von Samstag auf Sonntag verkehrt zum ersten Mal das neue Spätzugpaar – eigentlich müßte es Frühzugpaar heißen – zwischen Münster und Osnabrück. Zusätzlich zu dem bisher letzten Zug um 0.03 Uhr ab Münster bzw. 0.19 Uhr ab Osnabrück fährt ab Sonntag noch ein weiteres Zugpaar um 1.03 Uhr ab Münster bzw. 1.19 Uhr ab Osnabrück.  Und danach natürlich immer auch an beiden Wochenendnächten, also von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag. Die Gelegenheit, spät und schnell aus den Oberzentren zurück nach Kattenvenne und Lengerich zu kommen. Und deutlich schneller, als mit dem Nachtbus/NACHT-AST um 1:15 Uhr aus Richtung Münster. Damit kommen wir unserem Ziel, einer dauerhaften günstigen und sicheren Spätverbindung aus den Oberzentren zurück nach Lienen und Kattenvenne wieder einen guten Schritt näher! – nacht-ast 11.12.2014