Das NACHT-AST lebt – Fehlinformationen auf der Osnabrücker Strecke – wir bitten um Entschuldigung!

Auf der Strecke Osnabrück – Bad Iburg – Lienen ist es in den letzten Wochen wohl mindestens zweimal zu einer Fehlinformation bezüglich des NACHT-AST gekommen. Fahrer bzw. Mitarbeiter der Zentrale des für uns fahrenden Taxi-Unternehmens haben die Auskunft gegeben, das NACHT-AST würde die Strecke nicht mehr bedienen.
DIES IST LEIDER EINE FALSCHE AUSKUNFT – DAS NACHT-AST FÄHRT NATÜRLICH AUCH 2017 WEITER!
Wir bitten Euch, dies zu entschuldigen! Die Firma bemüht sich, dieses Fehlverhalten abzustellen. Weist bitte in solchen Fällen die Fahrer darauf hin, dass das NACHT-AST weiter fährt, die Beförderungspflicht besteht und ggf. in der Firma die Leitungsebene abgefragt werden soll. Bitte meldet Euch zeitnah auch bei uns, wenn solche Probleme mit dem Taxi-Unternehmen auftreten, damit wir reagieren können. -nacht-ast 11.07.2017